Loading...

FAQs

Welche staatlichen Förderungen fallen beim Kombi-FSJ an?

Der Staat unterstützt Auslandsreisende durch das Projekt BMFSFJ. Hierbei wird ein Taschengeld zur Verfügung gestellt.

Kann ich weiter Kindergeld beziehen?

Ja beim Kombi-FSJ kann man weiterhin Kindergeld beanspruchen. Wenn du ein ehrenamtliches Jahr machen willst, kommt es auf den Sachbearbeiter an. Du bekommst natürlich alle benötigten Unterlagen.

Welche Tätigkeiten werde ich in der Zeit ausüben?

Das ist ganz unterschiedlich! Jedes unserer Büros hat einen anderen Schwerpunkt und andere Aufgabenfelder. Wir versuchen deine Reise so individuell zu gestalten, wie nur möglich, so dass du deine Stärken voll ausleben kannst.

Welche Dokumente brauche ich zum Reisen?

Grundsätzlich brauchst du einen Reisepass, der bei Reiseantritt noch mindestens eineinhalb Jahre gültig ist.

Brauche ich das Einverständnis meiner Eltern?

Wenn du jünger als 18 Jahre bist, brauchst du grundsätzlich die Erlaubnis. Aber auch über diesem Alter, ist es uns als Bibel-Mission wichtig, dass unsere Reisenden mit dem Segen ihrer Gemeinde UND ihrer Eltern gehen.

Werde ich versorgt sein für die Zeit meiner Reise?

Ja wirst du! In allen Ländern und Orten, wo du sein wirst, werden die Mitarbeiter der Bibel-Mission für Verpflegung und Unterkunft sorgen.

Wo ist der Unterschied zwischen Kombi-FSJ, FSJ und Volunteer?

FSJ: Das FSJ ist ein ganz normales Freiwilliges Soziales Jahr, das du bei uns in der Bibel-Mission in Niedernberg verbringen kannst. Wenn du nicht ins Ausland willst oder kannst, ist dies eine sehr gute Möglichkeit, um doch das Leben in der Mission hautnah zu erleben.

Kombi-FSJ: Das Kombi-FSJ ist für die Abenteuerlustigen. In dieser Art des Freiwilligen Sozialen Jahres, wirst du lediglich drei Monate in Deutschland verbringen. Die restlichen neun Monate, hast du die Möglichkeit, durch unsere Büros zu reisen und dort den Alltag mitzuerleben und mitanzupacken.

Volunteer: Als Volunteer, oder als Ehrenamtlicher, bist du relativ flexibel, da keine Einschränkungen vorliegen bezüglich der Dauer deines Aufenthaltes an bestimmten Orten. Du bist theoretisch auf eigene Faust unterwegs. Praktisch wirst du von der Bibel-Mission mit allem Nötigen ausgestattet und fährst in unserem Auftrag. Dies ist für Leute, die zu alt oder zu spät dran sind für ein FSJ.

Fragen?

Gerne helfen wir Ihnen bei jeglichen Fragen weiter. Unter den FAQ's finden Sie die Antworten auf oft gestellte Fragen. Sie dürfen uns natürlich jederzeit telefonisch oder per E-mail kontaktieren.

Aris Neumann
+49 176 84430559 (Viber, WhatsApp, Telegram)
Email: a.neumann@biblemissions.org
Addresse:
Bibel-Mission e.V.
Liebigstraße 1
63843 Niedernberg